Drehzahl & Momente

Altenberger Straße 34
D‐48161 Münster

TEL.: +49 2533 934 777‐0
FAX: +49 2533 934 777‐56

info@drehzahlundmomente.de

info@drehzahlundmomente.de

Menü

Wir entwickeln Wiesmann weiter

Die starke Bindung der Wiesmann- Fahrerinnen und -Fahrer zu Ihren Autos sorgt dafür, dass es immer wieder Verbesserungswünsche gibt. Der persönliche Kontakt bei Werkstatt- Besuchen lässt uns einen sehr genauen Eindruck von diesen Wünschen gewinnen.

Als Konstrukteur war Martin Wiesmann stets von der theoretischen Planung über den praktischen Prototypenbau bis hin zur Testfahrt in alle Entwicklungsschritte der Fahrzeuge persönlich involviert.

So entwickelt er die Autos weiter mit seinen Ideen, seinem technischen Know-how und seiner Leidenschaft für sportliche Autos. Mit seinem langjährigen Mitarbeiter Christian Biefang konzentriert er sich dabei besonders auf Entwicklungen, die ein noch emotionaleres Fahrerlebnis ermöglichen!

Sie interessieren sich für unsere Weiterentwicklungen? Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner:

Philipp Wiesmann
E-Mail: pw@drehzahlundmomente.de
Tel.: 02533 934 777 14

 

zurück zur Übersicht

Kälteanlage

Für alle Wiesmann- Modelle bieten wir exklusiv die Nachrüstung der Original- Kälteanlage an!

Die Kälteanlage wurde für alle Roadster MF 3 ab 2003 optional angeboten. Für alle Roadster/GT MF 4/5 war die Kältanlage ab Produktionsbeginn eine Aussstattungsoption.

Die Kälteanlage ist eine Wiesmann- Eigenentwicklung und unterscheidet sich zwischen den einzelnen Modellen und Motorisierungen. Sie wird in Handarbeit gefertigt, besteht aus mehreren verschiedenen Einzelteilen und ist daher aufwändig in der Anfertigung.

Leistungsbeschreibung:

  • Frontpartie ab- und aufrüsten, Gehäuse der Heizungsanlage öffnen
  • Verdampfer mit Expansionsventil und Frostschutz- Schalter nachrüsten
  • Kompressor mit Saug- und Druckleitung montieren
  • Kondensator ins Kühlerpaket einbauen
  • Saug- und Druckleitungen mit Temperatur- Druck- Schalter montieren
  • Taster nachrüsten und elektrisch inkl. Drehzahlanhebung Motor anschließen
  • Anlage auf Dichtigkeit prüfen und befüllen

Der Gesamtpreis für die Nachrüstung der Kälteanlage beträgt 6.950,- € (inkl. MwSt.).

zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.